#14 ÄtherischEditorial

Ätherisch

Zurzeit geschieht etwas Außergewöhnliches. Seit dem Start von The Green Gallery in 2015 hat es noch keine so große und einflussreiche florale Bewegung gegeben. Blühende Blumen gibt es immer, aber in diesem Frühjahr sind die Sträuße größer, luftiger und farbenfroher denn je. Voluminöse Formen, hinreißende Längen, sich zart wiegende Stiele, farbenfrohe Akzente und dann auch noch die – alles andere als gewöhnliche – Ausstrahlung der Sträuße. Wie ein Paradiesvogel in einer Vase. Wir spielen mit Federn, Flaum und gefärbten Blättern. Wir bewahren und trocknen, was wir nicht verlieren wollen. Sträuße hängen in der Luft, wie wunderschöne, schwebende Installationen. Noch nie gab es so viele florale Wolken. Wir wollen unter einem Himmel aus Schleierkraut, frischem oder getrocknetem Pampasgras und Silberblatt tanzen, schlafen und entspannen. Wie in einer durchsichtigen, blühenden Explosion.

In unserem Bedürfnis, unsere Gedanken fließen zu lassen, greifen und sehnen wir uns nach neuen Konturen. Dies führt zum Überschreiten von Grenzen, einer visuellen Suche und dem drängenden Wunsch nach neuen Energien. Alles dreht sich um ätherische Formen, bei denen wir kaum erkennen können, wo ein endlos erscheinender Strauß beginnt und endet. Wie wehende Gräser, die sanft und liebevoll nach dem Unbekannten greifen. Georgia O'Keeffe hat es schon einmal beschrieben: „Ich habe festgestellt, dass ich mit Farben und Formen Dinge ausdrücken kann, die ich auf keine andere Art und Weise sagen könnte“ – Dinge, für die ich keine Worte habe Genauso ist es in dieser Saison mit Blumen. Voller überwältigender Schönheit und Erneuerung_______.

Esther de Waard
Blumenbüro Holland

Wir danken unseren Musen: Bouquet 1: @uunnaamm, Bouquet 2: Bracken and Twine flowers, photographer: Salsabil Morrison, Catwalk image: Valentino, Earrings: Ole Lynggaard Copenhagen, Bouquet 3 with plumes: Photography: Felisa Funes @Oftheflowers, Plumes: Flower Pistil, Photography model in pink dress: Annemarie Jansen, Styling: Renske van der Ploeg.

Collage
Nancy Berendsen
Rosanne Loffeld
Rosa Mathijssen

Hintergrund
Myriam Balaÿ

Animationen
Kirsten Meeuwis

IMPRESSUM
Ausgabe #14
April 2019

Im Auftrag von
Blumenbüro Holland

Gründungredaktion
Nancy Berendsen

Kreative Leitung
Rosanne Loffeld

Künstlerische Leitung & Design
Nancy Berendsen, Rosa Mathijssen

Webdesign & Front-End Engineering
Kirsten Meeuwis (Call for Action)

Folgende Personen haben zu dieser Ausgabe beigetragen:
Marijn Baar, Louiza Babouryan, Myriam Balaÿ, Brrch_floral, Maggie Cooker, Coyote Flowers, Christian Cowan, Fenton & Fenton, Vito Fernicola, Felisa Funes @Oftheflowers, Flower Pistil, Annamarie Jansen, Josephine Jeannin, Babette Kessels, Edu van der Linden, Renske van der Ploeg, Lidewij Smeur, Hugo Thomassen, Manu Torres @ummaann, Jasmijn van der Zwaan.

Bildrechte
Die meisten Bilder auf thegreengallery.com wurden speziell für uns erstellt oder rechtefrei vom Urheber zur Verfügung gestellt. Nur ein kleiner Teil der Fotos stammt aus Quellen wie Pinterest, Tumblr oder von unbekannten Lieferanten. Copyright hat für uns einen hohen Stellenwert. Fotocredits sind so sorgfältig wie möglich angegeben, sollten wir jedoch versehentlich eine Arbeit nicht korrekt zugeordnet haben oder möchtest du nicht, dass wir deine Arbeit zeigen, dann nimm bitte Kontakt zu uns auf.
editorial@thegreengallery.com

Folgende Personen haben zu dieser Ausgabe beigetragen:
Marijn Baar, Louiza Babouryan, Myriam Balaÿ, Brrch_floral, Maggie Cooker, Coyote Flowers, Christian Cowan, Fenton & Fenton, Vito Fernicola, Felisa Funes @Oftheflowers, Flower Pistil, Annamarie Jansen, Josephine Jeannin, Babette Kessels, Edu van der Linden, Renske van der Ploeg, Lidewij Smeur, Hugo Thomassen, Manu Torres @ummaann, Jasmijn van der Zwaan.

Blumenbüro Holland widmet sich in verschiedenen europäischen Ländern der Konsumentenwerbung für Blumen und Pflanzen. In Deutschland arbeiten wir dabei unter anderem mit den Marken tollwasblumenmachen.de und pflanzenfreude.de_______.