#13 IconsTrendstory

01 Bonsai
02 Bonsai
03 Bonsai

Bildnachweis: Fotografie: Michael Paul. Fresco durch Idarica Gazzoni, Mailand

  Elegante
Perfektion

Der wunderschöne, blühende und kultige Bonsai ist wieder da. Als Vorbild für feminine Eleganz gleicht er einem zarten Tänzer, der seinen Körper anmutig in alle möglichen Richtungen dreht und beugt_______.

04 Bonsai
05 Bonsai
06 Bonsai
07 Bonsai
08 Bonsai

Bildnachweis: Fotografie: Annie van Noortwijk, Assistent: Audrius Kriauciunas, Artdirection: Marije Seijn, Modelle: Laura von The movement models, Make-up: Laura Yard. Fotografie Innenraum: Stephan Julliard. Gemälde: Brunnen unbekannt.

Delikate Pflege

Ein Bonsai erfordert viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Während du dich um einen Bonsai kümmerst, lebst du absolut im Hier und Jetzt, dies ist keine Aufgabe, die du einfach nebenbei erledigen kannst. Jeder Strauch braucht viele, viele Jahre sorgfältigen Schnitt, und seine Zweige müssen immer wieder in Form gebunden werden, um schließlich zu einer Miniatur stilisiert zu werden. Ein Bonsai ist keine Baumart, sondern eine Kunstform, die die Verbundenheit des Lebens und den Respekt vor der Schönheit der Natur widerspiegelt. Die Wortbedeutung lautet „Pflanze im Topf“, und doch ist er so viel mehr...

Bedeutungsvolle Formen

Der Bonsai ist eine Ikone und ein stolzes Vorbild für feminine Eleganz, das einem zarten Tänzer gleicht, der seinen Körper anmutig in alle möglichen Richtungen dreht und beugt. Dabei ist die Form eines Bonsais alles andere als zufällig. Er gibt der Person, die sich um ihn kümmert, reichlich unterstützende Liebe und Energie zurück. Was genauso bedeutungsvoll ist wie seine Existenz. Verschiedene Formen stehen für unterschiedliche Bedeutungen: „formal aufrecht“ bedeutet ruhig und stark; „informell aufrecht“ – also mit gebogenem Stamm – steht für Stabilität durch Veränderung; „schräg“ – ein gebogener Stamm – zeigt an, dass man unter Stress Haltung bewahrt; „halb-hängend“ - ein sich horizontal biegender Stamm – sagt aus, dass man auch in Zeiten voller Entbehrungen stark bleibt und „hängend“ – ein gebogener Stamm, bei dem sich die Äste unterhalb des Pflanzgefäßes ausbreiten – bedeutet, dass man sich durch Herausforderungen, denen man sich stellt, verändern wird. So kann man anhand des Wuchses deines Bonsais erkennen, wie dein Leben verläuft...

09 Bonsai
10 Bonsai
11 Bonsai

Bildnachweis: Fotografie: Annie van Noortwijk, Assistent: Audrius Kriauciunas, Artdirection: Marije Seijn, Modelle: Laura von The movement models, Make-up: Laura Yard. Fotografie Innenraum: Ferm Living. Bonsai: @tonilgbonsaika.

„DER BONSAI BIST NICHT DU, DER AN EINEM BAUM ARBEITET; DU MUSST DEN BAUM AN DIR ARBEITEN LASSEN.“ - JOHN NAKA

Perfekte Harmonie

Diese schönen kleinen Bäume – gepflanzt in Keramikschalen, die ihre Betreuer speziell für sie auswählen - sollen Glück und Harmonie bringen. Man sagt, wer einen Bonsaibaum geschenkt bekommt, statt ihn selbst zu kaufen, den wird das Glück zweimal anlächeln. Die Pflege eines Bonsais erfordert jedoch wirklich konsequente Hingabe und Geduld. Es ist eine sehr delikate Arbeit, eine einzigartige Kombination aus botanischem Wissen und einem Gefühl für Ästhetik. Es kann bis zu fünfzehn Jahre dauern, bis ein ausgewachsener Bonsai die gewünschte Form erreicht hat. Dies macht diese Miniaturpflanzen zu einem perfekten Geschenk für vielbeschäftigte Menschen, die in ihrem Alltag ein wenig entschleunigen wollen. Die Pflege deines persönlichen Bonsais schenkt dir ein Gefühl von Sinnhaftigkeit, Leichtigkeit und „Flow“. Jeden Morgen, während du dich um deine kleine magische Pflanze kümmerst, kannst du dir selbst etwas Zeit nehmen, bewusst zu atmen und die hypnotisierenden Blicke und positiven Gefühle dieser kleinen natürlichen Schönheit in dich aufzunehmen....

Bildnachweis: Videografie: Annie van Noortwijk, Assistent: Audrius Kriauciunas, Artdirection: Marije Seijn, Modelle: Laura von The movement models, Make-up: Laura Yard. Vielen dank an: http://www.mmgarden.nl & Jiamei Garden Europe BV.

12 Bonsai

Pflanzenensemble

Bonsai Pinus pentaphylla
Bonsia Ulmus
Bonsai Carmona macrophylla
Bonsai Ligustrum

< h3 > #Bonsailife < / h3 >< p > Obwohl der Bonsai in den späten 1980er Jahren aus den Interieur-Trends verschwunden ist, ist er nun bereit für ein beeindruckendes Comeback. Ein Bonsai in einem dekorativen Topf zu halten, ist eine perfekte Möglichkeit dein Interieur zu verschönern und verbessern. Alles in dieser Saison ist extrem groß oder, wie z.B. der Bonsai, extrem klein. Und du musst nur auf Instagram schauen, um zu wissen dass es eine weltweite Community von jungen, engagierten Bonsailiebhabern gibt, die ihre geliebten Bonsai auf ein Podest heben. Auch die Bestseller-Innenarchitekten Sibella Court sagte kürzlich, dass sie vom kleinen Bonsai inspiriert ist. Vor allem der Wow-Effekt Bonsai Callicarpa Japonica, mit seinen kleinen und sehr trendy Lila Beeren, ist ein toller Blickfang. Platziert vor einer schönen, 2019-ready Terrakotta-, olivgrünen, ocker- oder lilafarbenen Wand wird er seine Betrachter sprachlos machen.

Text
Rosanne Loffeld